top of page
Notstation M. Lampe.png

Notstation M. Lampe

Wir führen eine Auffangstation für Meerschweinchen und Zwergkaninchen. Wir nehmen kostenfrei Fellnasen auf (je nach Kapazität ) und vermitteln gesunde Tiere in eine artgerechte Haltung.

Postleitzahl: 39448
Stadt: Hakeborn
Region: Salzlandkreis
Bundesland: Sachsen Anhalt

  • Facebook
  • Instagram

Zusammensetzung

Die Charity-Mischung von der Notstation M. Lampe ist gut gegen Magen- und Darmbeschwerden. Die Mischung enthält Ölsaaten die zum Wohl des Magen-Darm Trakts beitragen können und Kamillenblüten die den Magen beruhigen sollen.

 

Die Löwenzahn - und Brennnesselblätter sowie die Kornblumen sollen den Köper entgiften und entwässern. Darüber hinaus hat die Kornblume eine zusätzliche appetitanregende Wirkung. Bei Kaninchen mit E.C. könnte der zugesetzt Hopfen mit seinen antimykotischen Eigenschaften helfen, sowie Tieren mit Hefeproblem. Kamille ist DIE Heilpflanze und wird gegen Entzündungen und Bauchschmerzen eingesetzt. Petersilienstiele ist ein sehr gesundes Kraut und kann bei kleinen Wehwehchen im Darm, Niere der in der Blase helfen.  und Spitzwegerich wird sehr gerne von Kaninchen und Nager gegessen. Der Spitzwegerich ist ballaststoffreiche und kann die Verdauung fördern. Die krossen Apfelwürfel dienen als vitaminreichen Snack. 

Die Mischung ist für schwangere Tiere geeignet. 

Keine Produkte

Kontakt

Madlen Lampe

WhatsApp: 015259490815