Duftend, aromatische Blüten aus *biologischen Anbau - garantiert schadstofffrei

*nicht alle Produkte sind aus biologischem Anbau. Biologisch angebaute Blätter sind gekennzeichnet.

Getrocknete Blätter

Blätter

Bei unseren Produkten wird in sorgfältigen Schritten darauf geachtet, dass bei der schonenden Verarbeitung möglichst viele Nährstoffe erhalten bleiben und eine stets hohe Qualität somit garantiert ist.  Unsere natürlichen Futtermittel wie beispielsweise sind zu 100% natürlich und frei von künstlichen Zusätzen.

Warum sind frische und getrocknete Blätter unverzichtbar für die Meerschweinchen und Kaninchen Ernährung?

Die Blätter enthalten reichlich Rohfasern. Diese können einen positiven Einfluss auf die Verdauung der Tiere haben. Außerdem steigern die kleinen Blattstiele den Knabberspaß der Tiere und können somit den Zahnabrieb unterstützt.

Blätter sind gesund und sinnvoll. Blätter ohne Wirkstoffe (z.B. Apfel, Birne, Sonnenblume, Heidelbeere, Mirabelle, Haselnuss oder Johannisbeere) können frisch oder getrocknet jeden Tag gegeben werden, vorausgesetzt du weißt woher diese Blätter stammen, denn gerade bei Apfelbäumen oder Birnbäumen wird gerne Spritzmittel eingesetzt.

Hinweis
Blätter mit Wirkstoffen, wie z.B. Weidenblätter, Maulbeere, Walnuss, Malve oder Birke sollte man etwas gezielter einsetzen.

Apfelblätter

Unsere aromatischen Apfelbätter sind ein ideales Beispiel für ein Produkt, welches sich bestens zur Förderung einer ausgewogenen Tiernahrung eignet.

Heilwirkung (keine)

Die Apfelblätter sind ein vollkommen natürliches Produkt. Alle Kaninchen und Nager lieben Apfelblätter und dürfen diese jeden Tag essen, so viel sie wollen. Auch Blasenkandidaten dürfen so viel schlemmen wie sie möchten, denn Apfelblätter sind calciumarm

Birnenblätter - ausverkauft

Die Birnenblätter sind ein luftgetrocknetes Naturprodukt. Sie sind ein wahrer Leckerbissen für die Nager.

Heilwirkung (keine)

Die Birnenblätter sind calciumarm und können somit täglich verfüttert werden. Gut für Tiere mit Blassen- und Nierenproblemen.

Birkenblätter - ausverkauft

Die Birkenblätter enthalten keine künstlichen Zusätze und bieten die Möglichkeit zu einer artgerechten und ausgewogenen Ernährung.

Heilwirkung

Birkenblätter haben einen wassertreibenden Effekt, die Flavonoide sind dafür verantwortlich. Diese sekundären Pflanzenstoffe bewirken, dass mehr Harn gebildet wird und die ableitenden Harnwege dadurch durchgespült werden. Zudem enthalten sie Rohfasern, welche sich positiv auf die Verdauung auswirken können. Unterstützend bei Nierengrieß und Blasengrieß.

Brombeerblätter

Brombeerblätter sollten Sie nur anbieten, wenn Sie sie gekauft haben. Brombeerblätter aus dem eigenen Garten enthalten nämlich Stacheln. Wichtig ist, dass Sie diese Blätter nicht jeden Tag verfüttern, da sie eine stopfende und blutreinigende Wirkung haben.

Heilwirkung

Die Brombeerblätter wirken leicht zusammenziehend (adstringierend) und entzündungshemmend auf Haut und Schleimhäute sowie stopfend. Deshalb werden Brombeerblätter bei akutem unspezifischem Durchfall, Magenproblemen sowie bei leichten Schleimhautentzündungen im Mund- und Rachenraum empfohlen